Neues vom Hof

Hof Luna ist jetzt auch Demonstrationsbetrieb für die ökologische Landwirtschaft

Anmeldungen zu Führungen ab jetzt möglich

 

Unser Bild zum Fotowettbewerb der Gläsernen Molkerei

Apfelfest auf Hof Luna…. Ein voller Erfolg!

Apfelfest auf Hof Luna…. Ein voller Erfolg!

In diesem Jahr konnte Hof Luna endlich wieder sein jährliches Apfelfest feiern.

Bei herrlichem Wetter und toller Livemusik konnten wir zahlreiche Besucher jeden Alters bei uns begrüßen und den Hof mit seinen Produkten kennenlernen.
    
  
 Bei leckeren Grillspezialitäten, frisch gebackenem Kuchen und köstlichen Kartoffelpuffer mit frischem Apfelmus konnte reichlich geschlemmt werden.
                
Ein Highlight war für viele der frisch auf dem Hof gepresste Apfelsaft, bei dem kräftig mit angepackt werden konnte und den Kindern gleichzeitig zeigte, wie Apfelsaft entsteht.
                                             
 Im Hofladen konnten die Gästen einmal unsere hofeigenenen Wurstkonserven wie z.B. gekochte Rindermettwurst, Leberwurst vom Bunten Bentheimer Schwein und (ganz neu) unsere Leberwurst vom Zackelschaf probieren und natürlich auch gleich für zu Hause erwerben. Zudem konnte reichlich frischgeerntetes Gemüse sowie Äpfel und Birnen gekauft werden.
Für Interessierte standen Führungen durch den Kuhstall, den Permakulturgarten und die Obstbaumallee auf dem Programm, bei dem einmal mehr die biodynamische Arbeit von Hof Luna nahe gebracht werden konnte.
Wir bedanken uns bei allen Besuchern für den tollen Tag und das große Interesse.
Außerdem sind wir jedem Helfer unendlich Dankbar für das gelungene Hoffest.

Spendenaktion

Die letzten ihrer Art

Das Angler Rind alter Zuchtrichtung ist eine von vielen alten Nutztierrassen, die vom Aussterben bedroht sind.

Wildtiere zu schützen ist wichtig, um die Biodiversität zu erhalten. Doch auch die genetische Diversität von Nutztierrassen hat eine wichtige Funktion für unsere ökologische Zukunft.

Seit 2008 setzt sich der Arche-Hof Luna für den Erhalt des Angler Rindes ein und konnte durch Zucht den Bestand stabilisieren. Nun ist „Die Rote Kuh“ erneut bedroht.
Extreme Trockenheit und wirtschaftliche Unsicherheit könnten dafür sorgen, dass Tiere nicht durch den Winter gebracht werden können und die Herde verkleinert werden muss.

Machen Sie mit und helfen Sie unseren Kühen durch den Winter:

 

Unsere COWfunding-Aktion zum Apfelfest

 

Einfach bis zum 18.10.2022 Ihren Betrag mit dem Verwendungs-zweck „Rote Kuh + NAME“ überweisen und ab dem 21.10.2022 Geschenke im Laden abholen.

Über PayPal an g.voss@mida-solena.de oder direkt auf unser
Spendenkonto: DE94 4306 0967 4057 5423 00

Als Zeichen unserer Dankbarkeit wartet auf alle Spender*innen ab einer Spende von 5€ eine ganz besondere Überraschung in unserem Hofladen.

Zusätzlich vergeben wir ab:

10€ :    1 Apfel-Sack mit verschiedenen Sorten
25€ :    1 Flasche Streuobstwiesen-Apfelsaft
50€ :    5€-Gutschein für unseren Hofladen
100€ :  1 Backset „Apfelkuchen“
150€ :  1 Kiste Streuobstwiesen-Apfelsaft
250€ :  1 Dosen-Paket mit unseren leckeren Wurstsorten
500€ :  1 Gutschein für ein 4-Gänge-Regionalmenü

 

weitere Infos zu unserer gemeinnützigen Gesellschaft für

lebendige Landwirtschaft, Forschung & Kultur

Mida Solena gGmbH

https://www.mida-solena.de/

Wenn der Sommer kommt…

So langsam aber sicher hat sich der Sommer eingestellt.
Die Rinder können sich täglich von morgens bis abends am satten Grün die Bäuche füllen.

 

 

 

 

 

Auch die Futterernte ist in vollem Gange und dank unseres tollen Teams sind wir bisher sehr zufrieden!

 

 

 

 

 

Häufig schauen dabei auch gerne einmal tierische Besucher vorbei, um sich ihren Speiseplan zu vervollständigen

 

 

 

 

 

Ein ganz herzliches Dankeschön an unsere Praktikantin Julie für die tollen Bilder!

10 Jahre Regionalmenü

Seit bereits 10 Jahren bereichert Martina Helmcke an jedem 2. Freitag im Monat  Freunde und Unterstützer des Hofes mit ihren kulinarischen Highlights!
Im Mittelpunkt stehen dabei stets hofeigene saisonale Produkte wie z.B. alte Gemüsesorten, heimische Wildkräuter und Fleischspezialitäten vom Angler Rind alter Zuchtrichtung, vom bunten Bentheimer Schwein und dem Ungarischen Zackelschaf, die gerne auch mal den Gaumen überraschen
Am 08. Oktober 2021 war deshalb ein ganz besonderer Abend für alle.
Auf dem Speiseplan standen dieses Mal:

 

  • Dreifarbige Tomatensuppe                                         

  • Tortelli di Zucca in Rosmarinbutter                

    

  • Ossobuco an Kartoffel-Steinpilz-Schnee    

    

  • Tarte Tatin von der Birne an Walnusskrokantparfait                  

   

 

Auch wer keine tierische Produkte möchte kommt bei Martina nie zu kurz.

 

 

 

 

 

Passend zum Menü gab es diesen Abend leckere Weine von Guiseppe Sciurba.

 

 

 

 

 

Sollte nun jemand Appetit auf mehr bekommen haben ist er gerne eingeladen einen Abend (oder gerne auch mehrere) mit Martinas Köstlichkeiten zu erleben.
Bitte schauen Sie dazu regelmäßig in unseren Veranstaltungskalender. Hier wird dann auch das Menü bekannt gegeben.

 

Ein neuer Hofladen ist entstanden!!!

Seit einiger Zeit ist unser neuer Hofladen fertig und auch bereits eingerichtet und geöffnet.

Aus einem alten Kuhstall ist in liebevoller, wochen- und monatelanger Arbeit und neuer Einrichtung ein großer, heller und auch barrierefreier Hofladen geworden.

           

 

Unser Hofladen befindet sich nun in der Scheune auf der rechten Seite auf dem Hof, im Siek 10.

Auch hat sich unser Sortiment etwas vergrößert. So kann nun auch hofeigenes Getreide für selbstgemahlenes und frisches Mehl bei uns erworben werden.

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie unseren Hofladen einmal besuchen.  Der Laden ist täglich geöffnet.

Es ist eine kleine vorherige Einführung notwendig.
Sie erreichen unsere Ansprechpartnerin Sonja Bach unter folgender Nummer: 0178 47 18 175.

 

Backtag auf dem Hof Luna

Am Freitag, 27.08.2021 war es wieder soweit; der monatliche Backtag stand an.

Schon früh am Morgen wurde der Holzbackofen eingeheizt.
Gegen Mittag waren bereits die ersten Brote fertig und dufteten köstlich.

Wer gerne einmal ein frsches Brot aus dem Holzofen probieren mag, ist herzlich eingeladen uns einmal bei unserem Backtag zu besuchen

Das nächste Mal wird am 03.Oktober frisches Brot gebacken.
Die Brote werden gegen eine kleine Spende vergeben.

Endlich, der Frühling ist da!

Nach einem langen Winter und spätem Frühjahr sind die Kühe nun draußen. An einem sonnigen Tag im April haben wir die Tore geöffnet, was für eine Freude!

Mal eine andere Apfelernte

Im Oktober 2020 waren an drei Tagen tolle Mitarbeiter von der Diakonie Himmelsthür dabei. Mit den fleißigen Helfern haben wir fast 5 Tonnen Äpfel geerntet.
Alle hatten viel Spaß und Freude.

Wir bedanken uns herzlich bei dem tollen Team und freuen uns auf weitere gemeinsame Aktionen.

   

DE-ÖKO-022, Deutsche Landwirtschaft

 

Hof Luna
Im Siek 10 | 31084 Freden, OT Everode
hof-luna@t-online.de | www.hof-luna.de

Impressum | Datenschutzerklärung